Leiter Einkauf (m/w) Rohstoffe

Unternehmen

In den Ursprüngen als genossenschaftliches Molkerei- und Milchtrockenwerk konzipiert, widmet sich Prolactal heute voll und ganz der Aufgabe Milch und Molke unter Anwendung modernster Technologie in Ihre wertvollen Bestandteile zu fraktionieren und für die Weiterverarbeitung in der Lebensmittelindustrie zu veredeln. Seit 2015 gehört Prolactal zum Konzern ICl – Israel Chemicals Ltd., welcher bereits seit 1977 auf dem europäischen Markt im Bereich Food Ingredients tätig ist. Diese werden zu kundenindividuellen Lösungen kombiniert und vor Ort auf die Prozesse und Technik des Kunden angepasst. Modernste Ausstattung im analytischen Labor und Entwicklungslabor sowie in Pilot-Plant stehen zur Verfügung.

Mit einem Team von insgesamt mehr als 200 Mitarbeitern verfolgt Prolactal das Ziel, individualisierte und maßgeschneiderte Produktlösungen für Partner weltweit zu erstellen Mit einem Exportanteil von 75% beliefert Prolactal Kunden in mehr als 35 Ländern mit den Schwerpunktregionen Zentraleuropa, Asien, Ozeanien sowie dem mittleren Osten und erwirtschaftet ca. 120 Mio. EUR Umsatz. Das Prolactal Werk steht in Hartberg, einem kleinen Städtchen bei Graz. Die Position kann bei regelmäßiger Anwesenheit in Hartberg aus dem Home Office ausgeführt werden.

Organisatorische Zuordnung

Der neue Stelleninhaber ist im Rahmen einer Altersnachfolge für den gesamten Rohstoffeinkauf am Standort in Hartberg verantwortlich. Er berichtet an den Geschäftsführer (Name?)

Hauptfunktionen der Position

Der Stelleninhaber gewährleistet den Einkauf für Rohstoffe (Milchderivate in verschiedener Form, Sahne, Retentat und Permeat). Dabei gibt es folgende Aufgabenschwerpunkte:

  • Strategische Planung und Entwicklung der grundlegenden Beschaffungspolitik sowie deren Umsetzung im Verantwortungsbereich
  • Sicherung der Effizienz des Einkaufsprozesses und ständige Optimierung der Einkaufsstrategie
  • Gewährleistung eines optimalen Rohwarenbestandsmanagements in Zusammenarbeit mit Produktion / Technik / Vertrieb
  • Selbstständige Kontraktverhandlung, gestaltung und -abschluss
  • Durchsetzung optimaler Preis- und Lieferkonditionen  Lieferantenauswahl, -entwicklung und Lieferantenbeurteilung in Zusammenarbeit mit der Qualitätssicherung, inklusive der Auditieru
  • Aufspüren von Innovationen sowie günstige Rohstoffquellen für Nischenprodukte
  • Controlling der Liefervertragserfüllung
  • Mitwirkung bei der Planung des jährlichen Rohstoffbudgets
  • Verantwortlich für das Budget in Bezug auf Leistung, Kosten und Wertschöpfung, so dass alle Unternehmens- und Abteilungsziele er- Diese persönlich vertraulichen Informationen sind nur für den direkten Empfänger bestimmt. 4/6 erfüllt werden
  • Qualifizierung alternativer Lieferanten, Rohwaren und Materialien für existierende Produkte
  • Gewährleistung der Ermittlung des Bedarfs und der Beschaffung des kompletten Sortiments
  • Enge Zusammenarbeit mit den internen Stellen und Fachbereichen, insbesondere Verkauf, Disposition, Kostenrechnung/Controlling und Produktion
  • Durchführung einer effizienten Marktbeobachtung unter Einsatz qualifizierter Mittel (Messebesuche, Zeitschriftenanalyse etc.)
  • Führen, Weiterentwickeln und Motivieren des kleinen Teams

Berufserfahrung

  • Der ideale Kandidat bringt mehrjährige Erfahrung im Einkauf von Rohstoffen mit.

Fachliche Qualifikationsmerkmale

  • Umfassendes Kenntnisse über Einkaufs- / Beschaffungs-Systeme
  • Kenntnisse der Rohstoff- und Absatzmärkte
  • Verständnis für Markt-Mechanismen im Spezialitäten-Geschäft
  • Verständnis von Budgets und KostenManagement sowie Profitorientierung
  • Fundiertes Wissen von gesetzlichen Anforderungen in Bezug auf den Einkauf von Rohstoffen
  • Ausgezeichnete Verhandlungs- sowie Einkaufsfähigkeiten
  • Möglichst gute – sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Erfahrungen in der Produktion, Prozessverständnis und Technologiekenntnisse

Persönliche Qualifikationsmerkmale

  • Sicheres Auftreten und Kommunikation auf Augenhöhe mit Vorgesetzten
  • Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen
  • Hohe Eigenmotivation und Selbständigkeit
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Präzise, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft
  • Führungskompetenz
Job Overview
Job Location